Agenda
Jährlich werden vier bis sechs Einzel- oder Gruppenausstellungen (z.T. thematische) organisiert. Periodisch finden Ausstellungen unter Einbezug des öffentlichen Raums und in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen statt (Mekka für Kultur).


Dezember 2013 Gfeller Haenggi Beugger
Oktober/November 2011 Ernst Jordi
August 2011 Augenweiden
Oktober 2010 5 die natürliche Zahl
Februar 2010 Gabriela Gfeller-Woodtli
Oktober 2009 Margrit von Wattenwyl (Bilder), Bärni von Wattenwyl (Schmuck)
März 2009 Bruno Arn
November 2008 Christian Sahli, Ursula Lerch, Michel Haenggi
Oktober 2008 "A DIEU"
August/September 2008 Oskar Buchs
Januar 2008 Herbert Jutzi
November/Dezember 2007 Ernst Jordi
Oktober/November 2007 Heidi Gerber, Erna Schenk
August/September 2007 HIMMELWÄRTS
Juni 2007 Marlis Huber (Figürliche Keramik)
März 2007 "FRAUENBLICKE"
November/Dezember 2006 SANKT ART
August/September 2006 "KROODEAL"
Juni 2006 Bärni von Wattenwyl, Heidi Gassner, Elena Loderer
März 2006 LIEBESBRIEFE
November/Dezember 2005 "HIMMLISCH UND IRDIG"
Oktober/November 2005 Christian Sahli (Eisenplastiken), Peter Schudel (Bilder), Michel Haenggi (Plastiken)
August/September 2005 "OBJEKTE DER BEGIERDE"
Juni 2005 Theres Baumgartner (Bilder), Peter Baumgartner (Steinobjekte), Juliette Wanner-Arnaud (Keramik)
März 2005 Ulla Klaeger (Bilder), Marianne Lutz (Eisenartiges)
Oktober/November 2004 GUTE-NACHT-GESCHICHTEN ZUM STERBEN
August 2004 ERRINNERUNG
Juni 2004 Heidi Gerber (Keramik), Myrta C. Picken (Bilder)
März 2004 Marlis Huber (Keramik und Bilder)
November 2003 Margrit von Wattenwyl-Hockenjos (Bilder)
Oktober/November 2003 Thekla Anderegg-Loeb (Bilder), Marianne Zwahlen (Keramik) und Greta Walter (Keramik)
August/Sepember 2003 Martha Hofer-Bolliger (Keramik) und Claudia Sara Neuburger (Schmuckunikate)
April/März 2003 Ursula Lerch-Wissler (Bilder) und Marianne Zbinden (Metamorphosen)